weltmeisterin fitgemacht.

Eine echte Weltmeisterin machte es sich zu den DMS auf Nickys Behandlungsliege bequem: Karlee Bispo, Weltmeisterin 2013 mit der amerikanischen 4x200F-Staffel.

IMG_6105.JPG

Es ist nicht unbedingt der Stellenwert der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften, es ist vor allem die Stimmung, die diesen Wettkampf zu einem kleinen Highlight in der Saison eines Schwimmers macht. Der ein oder andere ehemalige leistungsstarke Schwimmer steigt deswegen wieder ins Training ein. Manche reisen sogar extra aus Amerika an. Der Chris und die Karlee zum Beispiel.

TSV Hohenbrunn-Riemerling, 2. Bundesliga. 

TSV Hohenbrunn-Riemerling, 2. Bundesliga. 

Die DMS waren wieder mal ein Vergnügen. Bis auf die vertical 200 fly vom Chris - die waren grausam ;)

#donkeykarlee